Leistung auswählen

Dr. Natalia Hauser Dr. Natalia Hauser, Fachärztin für Neurologie Hinweis Sehr geehrte Patienten! Ich bin Wahlärztin. Sie bekommen eine Honorarnote für meine Leistungen und sie wird für die Rückerstattung bei der jeweiligen Krankenversicherung eingereicht. Ich bitte Sie , im Falle einer Terminabsage, diese bis zu 24 Std. vor dem Termin zu tätigen, da ich ansonsten leider gezwungen bin, den Termin zu verrechnen. Ihre Dr. Natalia Hauser
Erste Untersuchung
Erhebung der Anamnese, gegebenenfalls auch mit Angehörigen, Erhebung des neurologischen Status, gegebenenfalls des psychopathologischen Status und der Erhebung Sozialanamnese mit familiärer- und beruflicher Situation. Besprechung der Verdachtsdiagnosen, Erklärung der weiteren Vorgehensweise , Diskussion über mögliche Behandlungsmethoden. Erstellung des Behandlungsplans.
Kontrolle
Verlaufskontrolle, Anpassung der Medikamentendosierungen etc. Wenn die letzte Kontrolluntersuchung vor mehr als einem Jahr stattgefunden, wenn ein neues Problem aufgetreten ist oder es sehr viele Befunde zu besprechen gibt, ersuche ich Sie um Buchung eines langen Kontrolltermins.
Untersuchung der Nervenleitgeschwindigkeit (NLG)
Erhebung einer kurzen Anamnese bezüglich der Symptomatik. Untersuchung der Nervenleitgeschwindigkeit entsprechend der Symptomatik. Die Untersuchungsergebnisse erfahren Sie sofort und können den Befund gleich mitnehmen. Bitte beachten Sie, dass für die Honorarrückerstattung durch die Krankenversicherung eine Zuweisung zur NLG benötigt wird (Durch Hausarzt oder Orthopäden zB.)
Elektromyografie (EMG)
Telemedizinischer Termin als Video-Konsultation (Nur für Kontrollen möglich!)
Telefonische Konsultation (nur für Kontrolltermine möglich!)
Führerschengutachten
Erstellung eines Gutachtens für Neuerteilung /Verlängerung der Lenkerberechtigung bei neurologischen Erkrankungen. Bitte beachten Sie die Angaben der Verkehrsbehörde! Bei psychiatrischen Erkrankungen kann ein Führerscheingutachten nur furch Fachärzte für Psychiatrie ausgestellt werden.
Kontrolle lang
Sehr geehrte Patienten, wenn die letzte Kontrolle vor mehr als einem Jahr stattgefunden hat, wenn ein neues Problem aufgetreten ist oder wenn es sehr viele Befunde zu besprechen gibt, bitten wir Sie diesen Termin zu buchen. Dann haben wir mehr Zeit. Dieser Termin wird wie die erstmalige Untersuchung verrechnet. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Natalia Hauser